http://www.hinsehen-statt-wegschauen.de/

 

Unsere Große Schweizer Sennenhündin Paula

HD - ED - OCD - frei

 

(Zuchtstätte von der Winkelmühle: Baroness Maily von der Winkelmühle)

 

 

Paula unsere Prinzessin - kein Bild wird ihrer Anmut und Schönheit gerecht. Sie ist eine sehr ausgeglichener Große Schweizer Sennenhündin, ihre anhängliche Art hat die ganze Familie verzaubert. Sie ist ein äußerst liebevoller Familienhund, gerade der Umgang mit Kindern bereitet ihr und auch den Kindern große Freude.

Sie ist ein tolles Schweizer-Mädl, mit glänzendem, weichem Fell und perfekter tricolor Zeichnung.

Paula ist die "Chefin" bei uns im Haus. Eine würdevolle Vertreterin ihrer Rasse. Sie ist eine ruhige, gehorsame und sehr aufmerksame Hündin. Beschützt Haus und Hof, sowie ihre ganze Familie.

Paula selbst strahlt grenzenlose Ruhe und Überlegenheit aus. Hecktische Spiele im Rudel oder Unruhe mag sie gar nicht. Sie ist sehr aufmerksam, versteht den leisesten Wink von mir zu deuten und ist immer bereit mir überall hin zu folgen. Unsere Prinzessin hat ein sanftes Wesen mit großem Herz und scharfen Verstand. Mit großer Leidenschaft zieht sie den Bollerwagen und hat darin ihre Aufgabe gefunden.

Alles in allem ein liebevoller Hund, der der ganzen Familie viel Freude bereitet.

 

Von den Schweizer Sennenhunden gibt es vier verschiedene Hunderassen (der Größe nach geordnet, beginnend mit der größten und schwersten Rasse):

  • Großer Schweizer Sennenhund
  • Berner Sennenhund
  • Appenzeller Sennenhund
  • Entlebucher Sennenhund

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Charakter des Großen Schweizers zeigt die urtypischen Merkmale eines Wachhundes. Der Große Schweizer fügt sich beinahe spielend in die Reihen der eigenen Familie ein und zeigt dabei seine wahren Beschützerqualitäten.

Der Große Schweizer lässt sich vorzüglich erziehen und zeigt auch heute noch viele seiner ursprünglichen Verhaltensweisen, die ihn zu einem idealen Familienhund machen.

Bedenken Sie jedoch immer: Dieser Hund wird schnell groß und ist KEIN Zwingertier.

Der Große Schweizer schätzt nichts mehr als "seine" Menschen in Nähe zu wissen. 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer hinter dem ausgeglichenen, sanften Wesen des Großen Schweizers Trägheit vermutet, hat sich getäuscht: Körperlich und geistig sind sie  außerordentlich beweglich und lernfähig.

Gutmutigkeit,

Nervenstärke und Sicherheit in Alltagssituationen zeichnen den Großen Schweizer aus. Eine gute Prise Temperament, Ausdauer und Beweglichkeit runden das harmonische Bild ab. Ausgestattet mit diesen Eigenschaften sind sie ideale Familienhunde. Sie wollen am Familienleben teilhaben und dabei sein. Freunde werden mit freudigem Bellen begrüßt, gegenüber Fremden demonstriert er seine angeborene Wachsamkeit. Mit tiefer Stimme und energischen Bellen zeigt er ihm fremde Personen an.

 

GSS sind stämmige Hunde, sie besitzen starke Knochen und sind gut bemuskelt. Das Haarkleid besteht aus pflegeleichtem und robustem Deckhaar in schwarzer Grundfarbe mit möglichst dunkler, dichter Unterwolle. Symetrisch verteilt sind der braunrote Brand und die weißen Abzeichen.

Die Pflege ist trotz seiner Größe relativ leicht, abgestorbene Haare werden mit einer Bürste entfernt. Regelmäßig sollten die Ohren kontrolliert und gereinigt werden.

Der GSS hat keinen Jagdtrieb! 

 

Unsere Paula hat mitterweile ein Gewicht von 55kg. Sie ist eine wunderschöne, schlanke und muskulöse Junghündin. 

 

07.03.2010 Regensburg,      Sieger- Oberpfalz, Bewertung VV JÜA

 

 

11.04.2010 Aspach/Austria,  Österreichische Bundes Jünstensiegerin, Bewertung VV JÜA

04.07.2010 Ingolstadt,           Deutsche Bundes-Jüngstensiegerin, Bewertung VV JÜA

2010 Jüngsten Champion 

04.09.2011 Straubing,            Welt-Sieger, Bewertung vorzüglich, 1, CACIB

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


powered by Beepworld